SKATE Club Camp Ratingen 01.-03.04.2022

Das letzte Eislauf-Camp der Saison 2021/2022 fand vom 01. bis zum 03.04.2022 in der Eissporthalle Ratingen statt. Am Freitagabend standen 2 Stunden Eistraining auf dem Programm, bei denen sich die Teilnehmer in erster Linie mit ihrer Lauf- und Schritttechnik befassten. Unter der Anleitung von Kat Rybkowski, Steffen Hörmann, Kevin Bock und Nicole Kudelka wurden die Teilnehmer in 3 Gruppen aufgeteilt (je nach Können), um sicher zu stellen, dass jeder Teilnehmer den größten Benefit aus dem Camp zieht.

Am Samstagmorgen ging es wieder mit 2 Eisstunden los, wo sich die Trainer mit den Teilnehmern auf das Thema der Sprünge fokussierten. Selbst in der „Anfänger“-Gruppe gab es erste Sprungerfolge, worüber sich viele sehr freuten. :) Nach dem Eistraining gab es noch eine Stunde Off-Ice Training, bei dem die Teilnehmer noch mehr über die richtige Sprungtechnik erfahren konnten. Ein gemeinsames Abendessen durfte natürlich nicht fehlen, um den Tag abzurunden.

Den Sonntag starteten wir mit einer morgendlichen Yoga Einheit und darauffolgenden leichtem HIIT Training. Gut erwärmt ging es dann noch einmal für eine Stunde aufs Eis. Die letzte halbe Stunde stand den Teilnehmern für Fragen und für Fotos und Videos zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, den Eismeistern, Herrn Bayer und der Stadt Ratingen für diese gelungene Veranstaltung zum Saisonabschluss. Wir kommen auf jeden Fall wieder! :)